Mehr Ruhe dank Schallschutz

Die ständig steigende Lärmbelastung durch immer neue Emissionsquellen verleiht dem Schallschutz im Hochbau einen besonderen Stellenwert - ob in Küche und Bad, bei Fenstern oder bei Türen. SFS unimarket bietet diverse Produkte zur Schallreduktion und -entkopplung für Luft- und Körperschall.

Schallreduktion bei Türen

Massnahmen zur Luft- und Körperschalldämmung bei Türen sind heute unerlässlich. Nebst einem geeigneten Türblatt, zweckmässigen Bändern und Schlössern spielen auch die Abdichtung der Türfälze, die Montage der Zarge sowie die Schwellendichtung eine grosse Rolle.

Für all diese Türbereiche bietet SFS unimarket ausgewählte Produkte zur Schallentkoppelung und Lärmminderung, wie zum Beispiel die Schallschutzdistanzschraube DB mit Schallschutzdübel.

Ungestörte Wohnqualität mit Körperschalldämmungen

Körperschalldämmung ist im modernen Wohnungsbau ein absolutes Muss und teilweise schon gesetzlich vorgeschrieben. Damit die in der Küche entstehenden Geräusche sich nicht auf andere Räume übertragen, bedingt es ein paar wenige Voraussetzungen und Vorkehrungen.

Bei Küchen- und Bademöbeln ist es eine Voraussetzung, dass Funktionsbeschläge eingesetzt werden, welche bereits körperschalldämmende Eigenschaften besitzen, wie zum Beispiel BLUMOTION von Blum.

Für die Montage der Möbel bietet SFS unimarket ein umfassendes Sortiment an Schallschutzbändern, -unterlagen, -rondellen und Spezialbefestiger an. Ein ganz wichtiges Element bei der Montage ist die neu entwickelte Schallschutzschraube mit dem dazu passenden Schallschutzdübel.

Ihr Nutzen

  • Ermöglicht Körperschalldämmung mit System
  • Erfüllt die Anforderungen der SIA Norm 181
  • Reduziert Lärmemissionen
  • Steigert die Lebensqualität
  • Ganzheitliche Schallschutzkonzepte und umfassende Beratung durch Spezialisten

Schallentkopplung bei Hebeschiebetüren

Die neue Schallentkopplungskomponente von SFS unimarket reduziert die Bediengeräusche bei Hebeschiebetüren. Mit wenigen Bauteilen wird der Maueranschluss zum Rahmen auf einfachste Weise entkoppelt – gänzlich ohne konstruktive Änderungen. Die einfache und schnelle Montage wird in drei Schritten vorgenommen: Als erstes wird die Unterlage mit Zwischenlage unter die Schwelle gelegt. Danach können die Montagewinkel zur Schallentkopplung montiert werden. Als dritter und letzter Schritt erfolgt schliesslich die seitliche und obere Befestigung der Schwelle mit Distanzschrauben und Schallschutzdübeln.

Innovations Tipp - PDF, 0.77 MB

Ihr Nutzen

  • Einfache Montage
  • Erhöhte Wertschöpfung
  • Übersichtliches Programm
  • Flügelgewichte bis 400 kg
  • Prozesssicherheit

Ihr Nutzen

  • Zugriff auf geprüfte Lösungen für Schallreduktion und -entkoppelung
  • Abgestimmtes Sortiment mit den dazugehörigen Beschlägen

schnell, einfach, verlässlich